"M/S Gotlandia"

Eigner: Andreas Hübner

Maßstab 1:65
Modellkonstruktion: Eigenbau nach GA
Länge: 115 cm / Breite: 22 cm / Tiefgang: 7,5 cm / Gewicht: 12 kg
Antrieb: 2 E-Motoren / Bauzeit: 2 Jahre / Funktionen: Motor, Ruder, Licht
 

 
Informationen zum Vorbild:
Nachbau einer Schwedischen Ostseefähre. Das Schiff wurde 1965 auf der Langesunds Werft in Norwegen gebaut und am 16. Juli 1965 an die Pool Rederei Oskarshamn geliefert. 1967 wurde das Schiff an die Rederi AB Gotland verkauft.
 

 
Das Schiff verkehrte von 1967 bis 1978 zwischen dem schwedischen Festland und der Insel Gotland. 1979 verkauft nach Griechenland und umgetauft in "Skopelos".
Originalmasse: L 71m / B 14,58m / 1413 BRT / max. Fahrt 15 Knoten